Wir sind beim Wettbewerb dabei!

Warum Pfarrer Krönung schon gewonnen hat!

Werden Sie auch ein "Komma-Spender"? - Morgen am Josephstag verraten wir was das Komma mit dem Online-Gemeindewettbewerb von chrismon zu tun hat und warum Pfarrer Krönung schon am Vorabend jubelt, dass er mit dem Projekt Lebensmittelhilfe für Bedürftige in Kassel​ längst gewonnen hat und mit ihm die Hilfesuchenden vom Rothenberg. - Werden auch Sie noch ein "Komma-Spender" - Kontakt

Status 31.03.2105:


Wie gehts weiter? - Wir wartens ab!!
--> Zusätzlich vergbit die Jury unabhängig von der Platzierung der Kirchengemeinden, d.h. ob diese unter den ersten 30 sind oder nicht, und unabhängig von der jeweiligen Stimmenzahl, sechs zusätzliche Förderpreise. Die Förderpreise sind mit jeweils 500 Euro dotiert und zeichnen herausragende Projekte in den sechs Kategorien aus. Wir sind gespannt!

Was ist in den letzten 30 Tagen passiert??
--> Großes Engagement unserer Freunde und Wohltäter durften wir erleben! Dazu kam das enorme öffentliche Interesse am Wettbewerb, der zu einer beeindruckenden Sammlung spannender und vielfältiger Gemeindearbeit geführt hat! Mehr als 135.000 Besucher haben sich über die Projekte informiert!


Ja, wir haben uns beworben im Jahr 2015! Einzige katholische Gemeinde im Sptizenfeld für einige Tage, dann auf Platz 34 zurückgefallen.


Mit den "Glauben und Helfen"-Projekten: Kleiderkammer, Lebensmittelhilfe und Beratung am Rothenberg waren wir dabei: "Im Kasseler Norden mit seinen sozialen Brennpunkten halten wir am Rothenberg Kirche und Gemeinderäume offen für Menschen in Not. In der Kleiderkammer, bei der Lebensmittehilfe, mit Beratungangeboten mit Kindergarten und Krippe wollen wir den Menschen nahe sein."  



(...)

Katholiken im Kassler Norden --  Noch 7 Tage bis zum Ende des Gemeindewettbewerbs! St. Joseph - Kassel hat sich tapfer geschlagen und viele Freunde für die Lebensmittelhilfe für Bedürftige in Kasselmobilisieren können! Für einen Platz unter den ersten 30 sehen wir kaum noch Chancen. 2484 Stimmen sind inzwischen zusammen für den 34. Platz. Doch für Pfr. Krönung ist schon klar, dass er gewonnen hat! Die ersten 7 Zusagen der "Komma-Spender" hat er zusammen, eine richtige Gruppe! Am letzten Wettbewerbstag zählt er die Stimmen und die Spender spendieren je nach Einkommensverhältnissen den Betrag in dem sie das Komma setzten. Kleinverdiener und arme Leute ganz links... reiche Menschen lassen das Komma nach rechts wandern und werfen den EURO-Betrag ins Kollektenkörbchen für die Lebensmittehilfe! Einige hundert EURO sind da schon sicher! Werben Sie weitere "Komma-Spender" und gewinnen Sie alle mit uns für die Bedürftigen im Kasseler Norden!!

Schon nach drei Tagen Platz 34 und mehr als 280 Stimmen! Freunde und Helfer unterstützen unsere Bewerbung uns: Wir wollen eine  "chrismon Gemeinde 2015" werden.

 

In dem Jurywettbewerb mit Publikumsbeteiligung werden erneut herausragende Gemeindeprojekte mit 10.000 Euro gefördert.

Wir präsentieren uns mit dem Projekt #Lebensmittelhilfe für Bedürftige!

 

Es sind mehr als 100 Gemeinden beteiligt.

März 2015: Für uns sind das spannende Tag! Mehr als 1000 Stimmen konnten wir unter lauter evangelischen Gemeinden als Mitbewerber sammeln. Von Tag zu Tag war es ein Abenteuer: Schaffen wir es in die nächste Runde??

Wir sind auf Stimmenfang!! http://chrismongemeinde.evangelisch.de/profile/kath-kirchengemeinde-st-joseph/

Jetzt spenden
Instagram